Harley Days und halbmarathon in Hamburg

Verkehrsbehinderungen erwartet

// IN KÜRZE
Am Wochenende vom 28.06. bis 30.06. finden in Hamburg die "Harley Days" und der "hella hamburg halbmarathon" statt. Es kommt zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Hamburger Stadtgebiet. Die jährliche Veranstaltung "Harley Days" auf dem Großmarktgelände erwartet mehrere zehntausend Gäste und endet am Sonntag mit einer Motorradparade. Von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr sind auf der 34 Kilometer langen Route Verkehrsmaßnahmen zu erwarten, die über Veddel und die Köhlbrandbrücke führen.

| Quelle:

Zeit: 28.06.2024 bis 30.06.2024
Ort: Hamburger Stadtgebiet

Am kommenden Wochenende wird es in Hamburg aufgrund zweier Großveranstaltungen zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Die alljährlich stattfindenden "Harley Days" finden von Freitag bis Sonntag auf dem Gelände des Großmarktes Hamburg in Hammerbrook statt, zu der mehrere zehntausend Gäste erwartet werden. Am Sonntagnachmittag wird die Veranstaltung mit der traditionellen "Harley Parade" beendet, bei der etwa 2.000 Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer auf einer 34 Kilometer langen Route durch das Stadtgebiet fahren werden.

Köhlbrandbrücke (Archivfoto / Quelle: Pixabay)

Für die "Harley Parade" werden am Sonntag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr Verkehrsmaßnahmen auf der Strecke von Hammerbrook über Veddel und die Köhlbrandbrücke bis hin zum Hafen eingeleitet. Die Route führt dann weiter über die Freihafenelbbrücken, die St. Pauli Landungsbrücken, den Fischmarkt und die Reeperbahn, bevor sie wieder am Großmarkt Hamburg endet. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung sind unter https://hamburgharleydays.de/ zu finden.

Symbolbild: Blick in Richtung Landungsbrücken

Parallel zu den "Harley Days" findet am Sonntag auch der "hella hamburg halbmarathon" statt, bei dem circa 12.000 Läuferinnen und Läufer sowie 400 Skaterinnen und Skater erwartet werden. Der Start für die Skater ist um 08:30 Uhr, gefolgt von fünf Läuferwellen ab 09:00 Uhr. Die Strecke führt von der Reeperbahn aus über die Elbchaussee, die St. Pauli Landungsbrücken, die Innenstadt, entlang der Außenalster und endet im Bereich der Messehallen. Für den Aufbau der Veranstaltung werden bereits ab 05:00 Uhr Straßensperrungen vorgenommen, die bis circa 15:00 Uhr aufrechterhalten werden. Weitere Informationen sind unter https://www.hamburg-halbmarathon.de/ zu finden.

Zusätzlich sind für dieses Wochenende auch noch kleine Aufzüge und Versammlungen in verschiedenen Stadtteilen angemeldet worden. Am Freitag können daher vereinzelt weitere Verkehrsbehinderungen auftreten.


Automatisch generierte Meldung (KI). | Originalmeldung aufrufen

Mehr von Polizei Hamburg



Ermittlungen laufen

Am Montagabend kam es in Hamburg-St. Pauli zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 25-jähriger Motorradfahrer ums Leben kam. Der Unfall ereignete sich auf der Helgoländer Allee, als der Fahrer die Kontrolle über sein Motorrad verlor und mit einem Reisebus kollidierte. Die Ermittlungen werden vom Verkehrsermittlungsdienst Innenstadt/West (VD 22) durchgeführt. Passanten leiteten sofort Reanimationsmaßnahmen ein, die jedoch nicht mehr helfen konnten.